Kanzlei für allgemeines Zivilrecht und Immobilienrecht - interdisziplinär und lösungsorientiert

Herzlich willkommen!

 

Seit 1992 im Einsatz für Ihr Recht - gerichtlich wie außergerichtlich -

bietet Ihnen Rechtsanwältin Annette Hiller v. Gaertringen in ihrer Kanzlei in Trier:

 

Wissen

Bei einer Anwältin bzw. einem Anwalt ist fallbezogenes Wissen für die intensive Befassung mit dem juristisch relevanten Sachverhalt unerlässlich.

Wissen und Kompetenz entstehen durch stetige Fortbildung und Erfahrung..

 

Speziell auch das interdisziplinäre Wissen ermöglicht Ratsuchenden  Entscheidungshilfen bei komplexen Sachverhalten und eröffnet oft auch alternative juristische Lösungswege, auf denen wir Sie gerne anleiten und begleiten.

 

Engagement

Anwaltliches Engagement verbunden mit empathischem Verständnis für die Probleme der ratsuchenden Mandantschaft sowie die gemeinsame  Entwicklung von Perspektiven und Strategien ist für eine überzeugende und lösungsorientierte IInteressenvertretung unabdingbar.

Dies gilt ganz besonders da, wo zwischenmenschliche Beziehungen betroffen sind wie bei einer Scheidung oder im Erbrecht, aber ebenso im Mietrecht oder bei den verschiedensten Vertragsverhältnissen.

 

 

Lösungen

.Nicht nur die gerichtliche Durchsetzung von Rechten führt zu Lösungen, sondern - nach Möglichkeit und Angemessenheit im konkreten Fall - auch die außergerichtliche Streitbeilegung. Letztere erspart Mandantinnen oder Mandanten nicht nur Kosten, sondern auch Zeit und Nerven. Die außergerichtliche Konfliktbereinigung bietet sich besonders an, wenn wechselseitige Forderungen im Raum stehen.

Der Gang zum Gericht sollte immer der letzte Schritt sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anwaltskanzlei Hiller von Gaertringen - www.kanzlei-hvg.de